News Overview

Der smarte Pavillon des Innovationsparks bei «Einstein»

27.5.18
Author: Claudia Bürgler
Internet of Things im Pavillon des Innovationsparks Zürich

Vom «Internet der Dinge»: Die neue Macht der Sensoren

Die Wissenschaftssendung «Einstein» vom Schweizer Fernsehen vom 24. Mai 2018 zeigt, wie Sensoren und schlaue Netzwerk-Technologie heute Städte smart vernetzten, wie die Wissenschaft damit im entlegensten Hochgebirge an Daten über Felsbewegungen kommt oder den Stresslevel von Feuerwehrleuten im Einsatz messen will.

Prominentestes Beispiel dieser Sendung über «Internet der Dinge»: der von der Firma Hivemind mit Sensoren ausgestattete smarte Pavillon des Innovationsparks Zürich. Wunderschöne Flugaufnahmen von unserem Gelände auf dem Flugplatz Dübendorf am Ende der Sendung inklusive.  

Hier geht’s zur sehenswerten Einstein-Sendung vom 24. Mai 2018